Physiotherapie und Krankengymnastik

 

PNF = Propriozeptive Neuromuskuläre FILLATION

Über die Stimulation von Muskeln in vielfältigen Variationen wird die Zusammenarbeit von Nerven und Muskeln gefördert und die Reaktionsfähigkeit des Muskelsystems erhöht. Bewegungen, die zuvor vermindert oder nicht möglich waren, werden erarbeitet, die Muskulatur wird gekräftigt.



Klassische Einsatzgebiete für PNF sind z.B. Zustand nach Schlaganfall, Araxie, MS,  M. Parkinson, Lähmungen, Peronaeusparese, aber auch zu Wiedererlangung der vollen Einsatzfähigkeit der Muskulatur nach Unfällen und Operationen bietet sich eine PNF-Behandlung an.

 

Triggerpunk - Therapie

Der Triggerpunkt (TrP) ist ein übererregbarer Punkt  innerhalb  des  Gewebes (z.b. Muskel), der bei Kompression schmerzhaft ist und bei ausgeprägter Überempfindlichkeit zu Schmerzausstrahlung und Gewebsverhärtung sowie Störungen der Nervreizleitung führen kann.

Ziel der Triggerpunkt-Medizin ist es, diese Punkte aufzulösen, um Schmerzursachen effektiv zu beseitigen.

 

Klangschalen - Massage

Seit kurzem bieten wir Klangschalenmassage an, die eine wohltuende Wirkung auf den Körper hat.

Dabei werden die Klangschalen auf den Körper gesetzt und sanft angeschlagen. Kontinuierlich arbeiten sich die wohltuenden Töne bzw. Vibrationen Stück für Stück voran und lösen spielerisch Verspannungen und Blockaden.

Es kommt zu einer tiefen Entspannung und die Selbstheilungskräfte werden angeregt.